Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tempo 30 und mehr

Immer vorne dran

Pedelec und EU-Norm werden hier angesprochen.

12.12.2012

Toll, unser grüner OB gewinnt mit seinem E-Bike (Viagrad) gegen ein Auto! Mit 40 bis 50 Stundenkilometern heizt er durch die Gegend. Welch ein Vorbild!? Jetzt durch die City mit 30. Er kann ja nichts dafür. Umlegung der EU-Normen? Wofür müssen wir armen Tübinger noch hinhalten? EU-Normen kann man oder auch frau jahrzehntelang „hinausziehen“, aber Tübingen ist immer vorne dran.

Was kommt raus? Zu früh den EU-Normen Folge geleistet. EU-Mülleimer, Tempo 30, grüne Plakette – immer wieder muss Tübingen Vorreiter sein!

Nicht jeder kann sich ein E-bike (Viagrad) leisten und damit die nicht funktionierenden Grünphasen überlisten.

Weiter so, liebes Tübingen! Die Altstadt stirbt und somit ganz Tübingen. Aber Hauptsache, EU-Normen werden „umgesetzt“. Toll und weiter so!

Klaus D. Straub, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.12.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball