Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Impro live und rund um die Welt
In Workshops trainierten die Schauspielerinnen und Schauspieler Improvisationstechniken für „27 Stunden aus Tübingen“ im LTT. Bild: Metz
Improvisation

Impro live und rund um die Welt

Von Tübingen bis Tokio, von Los Angeles bis Port Salvador: Am Wochenende gibt es volle 27 Stunden lang Theatersport – für ein globales Publikum.

26.01.2017
  • Philipp Koebnik

Auf der Bühne stehen 15 Leuten in einem Kreis und singen über Liebe – überwiegend auf englisch, aber manche singen ihr Solo auch auf portugiesisch oder deutsch. Ein paar umarmen sich. Zwischendurch ist ein freches Bellen zu hören, Vogelgezwitscher, vereinzelt ein flehendes „Miau“.Spontaneität, Ausdruckskraft, und eine Prise Witz – das muss man im Blut haben, das lässt sich aber auch trainieren. M...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball