Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tempo 30 ab sofort

In Bühl muss jetzt langsamer gefahren werden

Von heute an gilt auf einem Großteil der Bühler Ortsdurchfahrt Tempo 30. Die Stadt ordnete die Geschwindigkeitsbeschränkung an, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen.

20.12.2012
  • Renate Angstmann-Koch

Bühl. Vom heutigen Donnerstag an darf man auf der Bühler Ortsdurchfahrt zwischen der Einmündung des Lehmgrubenwegs und der Einmündung der Knollstraße nur noch mit höchstens dreißig Stundenkilometern fahren. Damit entsprach die Tübinger Stadtverwaltung einem lang gehegten Wunsch des Ortschaftsrats. Die Forderung wurde auch von der Bürgerinitiative Bühl unterstützt – unter anderem mit Protestaktionen wie „intelligentem Parken“ auf der Ortsdurchfahrt.

Die Geschwindigkeitsbeschränkung soll vor allem der Sicherheit der Fußgänger dienen. Sie sind nach Auffassung der Stadtverwaltung „durch die dichte Bebauung in Verbindung mit den schmalen Gehwegen“ und dem hohen Aufkommen von 15 000 bis 16 000 Fahrzeugen pro Tag besonders gefährdet. An den beiden Ampeln an der Ortsdurchfahrt überqueren viele Schüler, Kindergartenkinder und Senioren die Straße. Besonders an der Ampel beim Rathaus missachten viele Autofahrer die Verkehrsregeln: 2012 fuhren bisher 320 Autos bei Rot, ebenso viele fuhren zu schnell.

Oberbürgermeister Boris Palmer freut sich über „das Weihnachtsgeschenk an die Bühler Bürgerschaft“. In bewohnten Ortsdurchfahrten sei Tempo 30 die richtige, „weil menschenfreundliche“ Geschwindigkeit. Ortsvorsteher Gerhard Neth hofft ebenfalls auf Verständnis: „Unsere Ortsdurchfahrt ist nicht so lang und so bolzgerade wie in Hirschau oder Unterjesingen.“

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.12.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball