Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
In Kiew sprechen fast alle russisch
Die Grenze nach Russland sofort schließen! Plakat am Sitz des Präsidenten.
In der Hauptstadt, an der Ost-Grenze: Widersprüchliche Eindrücke von einem Lern-Aufenthalt in der Ukraine

In Kiew sprechen fast alle russisch

Der Tübinger Uwe Liebe-Harkort, 73, interessiert und engagiert sich seit einigen Jahren für die Ukraine. Durch die Kriegsberichte (und die -taten) seines Vaters fühlt er sich dem Land in einer Mischung aus Scham und Zuneigung verbunden. Vor kurzem besuchte er in Kiew einen Ukrainisch-Sprachkurs und reiste anschließend in den Osten des Landes, nahe der Kampfzone zwischen ukrainischem Militär und pro-russischen Separatisten.

29.08.2014

Wir zitieren Beobachtungen aus seinem Reisetagebuch.Im Flugzeug von Stuttgart nach Wien sitzt eine Gruppe junger Menschen, die sich fröhlich und lebhaft unterhalten. Ich bekomme Urlaubsgefühle. Dann der Flug nach Kiew. Die Leute sitzen schweigend. Es ist wie wenn ein dickes Schweige-Tuch über allem läge. Bilde ich mir das ein?In Kiew angekommen, wandere ich mit diesen stummen Leuten – nach der s...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball