Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

In den Autos

Viele Erstsemester suchen noch immer eine Wohnung.

11.11.2016
  • Ersen Sahin

Gesprächsmitschnitt vom Tübinger Schiebeparkplatz:

Leona: Du, Mama? Warum

schlafen hier eigentlich Leute

in den Autos?

Mutter: Ach, das sind Studenten,

die kein Zimmer gefunden

haben. Die haben nicht genug

Geld, um die Miete zu bezahlen.

Leona: Und warum hilft denen

niemand?

Mama: Na, wir normalen Leute

können eh nichts machen. Und

den Hausbesitzern ist das egal.

Die haben soviel Geld, dass sie

sogar ihre Häuser leer stehen

lassen können.

Leona: Wow! Dann werd' ich auch

mal Hausbesitzerin, Mama.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

11.11.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball