Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bürgerservice

In den Ferien eingeschränkt offen

Die Öffnungs- und Schließzeiten der städtischen Ämter und Dienststellen über die Ostertage.

10.04.2017
  • ST

Von Karfreitag, 14. April, bis Ostermontag, 17. April, bleiben die städtischen Ämter und Dienststellen geschlossen. Abweichende Regelungen gibt es für:

Stadtbücherei: Die Zweigstellen Waldhäuser-Ost und Derendingen sind von Samstag, 8. April, bis einschließlich Sonntag, 23. April, geschlossen. Die Zweigstelle Wanne ist von Freitag, 7. April, bis einschließlich Montag, 24. April, geschlossen.

Stadtmuseum: Das Stadtmuseum ist an Karfreitag geschlossen. An Karsamstag, Ostersonntag und Ostermontag ist es jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Kulturhalle: Die Kulturhalle ist an Karfreitag geschlossen und an Karsamstag von 11 bis 15 Uhr geöffnet.

Hölderlinturm: Der Hölderlinturm ist an Karfreitag, Karsamstag, Ostersonntag und Ostermontag jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Um 17 Uhr gibt es öffentliche Führungen.

Wochenmarkt: Er ist bereits an Gründonnerstag, 13. April, anstatt an Karfreitag auf dem Marktplatz. Der Samstagsmarkt wird vom Platz an der Jakobuskirche auf den Marktplatz verlegt.

Stadtwerke: Störungsmeldungen können jederzeit unter den folgenden Rufnummern durchgegeben werden: Bei Gasgeruch unter 07071 157-112, bei allen anderen Störungen unter 07071 157-111. Die swt-Leitwarte ist auch während der Osterfeiertagebesetzt.

Hallenbäder: Sie sind während der Schulferien von Samstag, 8. April, bis Sonntag, 23. April, zu erweiterten Zeiten geöffnet (siehe www.swtue.de/baeder). An den folgenden Tagen bleiben die Bäder geschlossen: das Uhlandbad an Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag, das Hallenbad Nord inklusive Sauna am Gründonnerstag, 13. April, und am Ostersonntag.

Busse in den Ferien

Während der Osterferiengilt im Stadtverkehr Tübingen der Normalfahrplan, es entfallen lediglich die im Fahrplan mit „S“ (Schultagen) gekennzeichneten Fahrten. Das betrifft die Linie 23, einzelne Fahrten der Linien 1, 3, 5, 7, 10, 16, 18, 19 und 22 sowie die Einsatzfahrten des Schülerverkehrs (E-Wagen). Einzelne, mit „F“ gekennzeichnete Fahrten der Linien 16, 18 und 19 verkehren nur während der Schulferien. Aufgrund der Semesterferien entfallen die Fahrten des Studentenverkehrs Lustnau-WHO-Kliniken. An Karfreitag und Ostermontag gilt der Sonntagsfahrplan. In der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag fahren Nachtbusse.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.04.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball