Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Reutlingen

In den Gegenverkehr abgebogen

Zwei Personen sind bei einem Unfall auf der Konrad-Adenauer-Straße am Dienstagnachmittag verletzt worden.

20.10.2016
  • ST

Eine 53-jährige Frau fuhr gegen 15.30 Uhr mit ihrem 3er BMW aus Riederich auf der linken Spur in stadtauswärtiger Richtung. Auf Höhe der Gustav-Schwab-Straße machte sie einen Fahrfehler und fuhr auf die stadteinwärts führenden Gegenspuren. Als sie das bemerkte, lenkte sie auf die rechte Spur, um zu wenden. Ein entgegenkommende 45-jährige Smartfahrer konnte noch nach rechts ausweichen, als er den BWM sah – ein nachfolgender 72-jähriger Audifahrer stieß jedoch mit der rechten Front gegen das linke Heck des ausweichenden Smart. Zu einer Kollision mit dem BMW kam es nicht. Beide Fahrer der ausweichenden Autos wurden leicht verletzt und vor Ort versorgt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.10.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball