Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Highway für Palmer

In der Herrenberger Straße klagen die Anwohner

Anwohner der Herrenberger Straße protestieren gegen Verkehrsbelastung und Raserei. Die vom Rat beschlossene „Querungshilfe“ auf der dreispurigen Straße reicht vielen nicht.

30.08.2010
  • vor

Tübingen. Kaum ist OB Boris Palmer mal zwei Monate weg aus Tübingen – wie berichtet hält der junge Vater seiner Partnerin in Brüssel den Rücken frei –, da wird auch schon eine Straße nach ihm benannt. Wenn auch ironisch: Vermutlich Anwohner protestieren mit dem Schild „Boris-Palmer-Highway“ gegen die Verbreiterung der Herrenberger Straße. Die war zwischen Belthle- und Schnarrenbergstraße während der umbaubedingten Sperrung der Mühlstraße 2009 von zwei auf drei Spuren aufgeweitet worden, etliche Parkplätze verschwanden.

In der Herrenberger Straße klagen die Anwohner
Anwohnerprotest in der östlichen Herrenberger Straße – die über Nacht nach dem Tübinger OB benannt wurde. Bild: Sommer

Dass die als vorübergehende Ausweichtrasse gedachte Straße nach Ende der Mühlstraßen-Arbeiten nicht wieder zurückgebaut wurde, nervt die Anwohner schon eine ganze Weile. Mit Schildern „Rücksicht nehmen – 30 ist Spitze“ appellieren sie an die Autofahrer. Denn ans vorgeschriebene Tempo 30 hielten sich viele nicht, vor allem nachts werde gerast, sagt Holger Schilling, der in der Herrenberger Straße 19 wohnt. Neben der Belastung durch Lärm und Feinstaub hätten manche Anwohner Angst um ihre Kinder, auch Ältere würden über die verbreiterte Straße kaum noch hinüberkommen.

Das auf Palmer gemünzte Straßenschild findet Schillig allerdings „nicht ganz gerecht“. Schließlich sei es der Verkehrsausschuss gewesen, der den mühsam zwischen Anwohnern und Verwaltung ausgehandelten Kompromiss (zwei Querungshilfen) wieder gekippt habe.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

30.08.2010, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball