Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ärger mit Kabel-BW

Individuelle Störung

Unser Bericht über verärgerte Kunden von Kabel-BW ruft weitere Betroffene auf den Plan (28. Juni).

01.07.2014

Die Berichterstattung zu den aktuellen Kabel-BW-Problemen bringt zumindest den Trost, nicht alleine zu sein! Auch wir sind aktuell Kabel-BW-Opfer: Nach dem Pfingsturlaub funktionierten noch TV und Internet, die Telefonleitung aber ist seither tot.

Drei Anrufe bei der Kabel-BW und ein Schreiben brachten außer Versprechungen zwei Wochen lang nichts, beim vierten Mal schließlich 40 Minuten ergebnislose Warteschleife. Beim letzten Kontakt hat sich der Mitarbeiter dann richtig Zeit genommen: „Wo sind Sie? Tübingen? Moment – nein, da ist aktuell nichts Besonderes vermerkt. Ich nehme das dann direkt nochmal als individuelle Störung auf.“ Vielleicht sollten die bei Kabel-BW öfter mal das Tagbla tt lesen…

Martin Fischer, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.07.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball