Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Industrie 4.0: Vorreiter im Land ausgezeichnet

Das baden-württembergische Finanzministerium hat gestern 13 Unternehmen für ihre vorbildlichen Projekte im Bereich Industrie 4.0 ausgezeichnet.

11.11.2015
  • MIRIAM KAMMERER

Stuttgart Claus Mayer sieht Baden-Württemberg gut aufgestellt, was die Entwicklung zur Industrie 4.0 angeht. Und der Mann weiß, wovon er redet. Er ist Diplom-Physiker und arbeitet im Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg. Er ist Mitglied der Jury, die jetzt die ersten 13 von insgesamt 100 Orten ausgezeichnet hat, die vorbildliche Projekte im Bereich 4.0 entwickelt haben.

Gestern zeichnete Staatssekretär Peter Hofelich, SPD, Vertreter der Unternehmen im Marmorsaal des Neuen Schlosses in Stuttgart aus. Mit dabei ist der Automobilzulieferer BorgWarner aus Ludwigsburg, der eine digitale Schichtplanung eingeführt hat. Mitarbeiter erhalten per Smartphone Informationen über offene Schichten. Das System entlastet die Planer und es macht die Schichtplanung für alle transparent. Kommendes Jahr soll das "Schichtplan-Doodle", wie Hofelich es bezeichnete, in mehreren Werken des Unternehmens in Europa eingesetzt werden.

Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen sind ausgezeichnet worden. Claus Mayer ist das besonders wichtig. Auch ein Beraternetzwerk sei im Rahmen der von Wirtschaftsminister Nils Schmid einberufenen Allianz 4.0 aufgebaut worden. Unter anderem sollen die jetzigen Preisträger anderen Unternehmen helfen, sich weiter zu entwickeln.

Auch einzelne große Unternehmen, wie Würth oder EBM-Papst sind ausgezeichnet worden. Sie haben Innovationen entwickelt, von denen kleine und mittlere Unternehmen profitieren können.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

11.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball