Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Innerhalb von zehn Jahren
muss gebaut werden
Baugebiete, wie hier das ehemalige Traube-Areal in Rohrdorf, sind gerade nachgefragt. Deshalb befassten sich am Montagabend die örtlichen Gremien der Gemeinde Eutingen mit deren Weiterentwicklung. Bild: Feinler
Wohnen

Innerhalb von zehn Jahren muss gebaut werden

Die Gemeinde Eutingen entwickelt zusammen mit Erschließungsträgern neue Baugebiete: „Vollmaringer Weg“ in Eutingen, „Täle“ in Göttelfingen und „Horber Weg“ in Rohrdorf. Ortsgremien sprechen sich für Bauzwang aus.

21.03.2018
  • dun, hmg, fei, hn

In der Eutinger Bezirksbeiratssitzung am Montag ging es darum, die Bedingungen für Grundstücksaufkäufe vorzuberaten. Die Verwaltung schlug vor, künftig bei freiwilligen Umlegungen einen Flächenabzug von 30 Prozent und einen entgeltlichen Abzug von 25 Prozent anzuwenden. Der Eigentümer erhielte dann 45 Prozent der Einwurfsfläche als Bauplatzfläche. Die Bauplatzzuteilung soll auf maximal drei Baupl...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball