Prinz eröffnet Preußenstraße

Innovationscampus öffnet seine Türen/Vereine bewirten/ Anfahrt nur im Shuttlebus

Von Reinhard Seidel

„Campus im Dialog“ heißt die Veranstaltung am Samstag, 17. September, im Empfinger Innovationscampus . Eröffnet wird das Fest mit einem – fast könnte man sagen – königlichen Staatsakt, denn neben einem Vertreter der Landesregierung und Bürgermeister Albert Schindler wird der Chef des Hauses Hohenzollern, Georg Friedrich Ferdinand Prinz von Preußen, um 12 Uhr das Schild Preußenstraße am Eingang zum Campus enthüllen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.