Wangen

Insekt im Auto lenkt Fahrer ab: Mann baut Unfall

Abgelenkt durch ein größeres Insekt im Auto, hat ein 57-Jähriger bei Wangen im Allgäu einen Unfall verursacht.

10.06.2021

Von dpa/lsw

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Wangen. Der Mann habe eine allergische Reaktion befürchtet, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Er verlor die Kontrolle über den Wagen. Das Fahrzeug sei zunächst gegen einen eisernen Zaun gefahren und anschließend in ein geparktes Auto. Dieses wurde wiederum auf einen daneben abgestellten Kleinwagen geschoben. Der 57-Jährige kam ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von über 20 000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juni 2021, 17:12 Uhr
Aktualisiert:
10. Juni 2021, 17:12 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. Juni 2021, 17:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen