Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Salem

Internat verlegt Unterstufe zum nächsten Schuljahr

Die Schule Schloss Salem am Bodensee schließt zum kommenden Schuljahr ihren Standort Burg Hohenfels.

01.01.2017

Von dpa/lsw

Die Burg Hohenfels liegt. Foto: Felix Kästle/Archiv dpa/lsw

Salem. Die Unterstufe werde im Schloss integriert, sagte Schulleiter Bernd Westermeyer der Deutschen Presse-Agentur. Bislang waren die Fünft- bis Siebtklässler auf der Burg Hohenfels im Kreis Konstanz untergebracht - diese werde anschließend vom Trägerverein der Schule Schloss Salem entweder verkauft oder vermietet. Am Standort in Salem hätten bereits in den vergangenen Sommerferien die ersten Bauarbeiten begonnen. Bis zum kommenden Schuljahr werde dann die Unterstufe im Schloss Salem einziehen.

Auch die Prüfungen der beteiligten Behörden sei inzwischen abgeschlossen. «Das war sehr zeitaufwendig», sagte Westermeyer. «Andererseits war es aber auch eindrucksvoll, da man gespiegelt bekam, an was für einem besonderen Ort wir hier sind. Das Schloss ist ein ungewöhnlich hochwertiges Baudenkmal, das ist an dieser Stelle noch einmal deutlich geworden.»

Zum Artikel

Erstellt:
1. Januar 2017, 11:05 Uhr
Aktualisiert:
31. Dezember 2016, 09:41 Uhr
zuletzt aktualisiert: 31. Dezember 2016, 09:41 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen