Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Boris Palmer zur Tübinger Sicherheitsgefühl-Umfrage

OB Boris Palmer und die Umfrage zur gefühlten Sicherheit in Tübingen

© Video: Adelheid Wagner & Kathrin Kammerer 03:06 min

Der OB spricht von glasklaren Ergebnissen

Interview mit Boris Palmer über die gefühlte Unsicherheit der 1000 bürgerbefragten Tübinger

Oberbürgermeister Boris Palmer deutet die Antworten in seiner Bürgerbefragung zum Sicherheitsgefühl: Für ihn sind Gewalttaten von Flüchtlingen schuld an der Verunsicherung. Jetzt will er Videoüberwachung am Bahnhof.

22.03.2018
  • Sabine Lohr

Oberbürgermeister Boris Palmer befragte 1000 Bürger zu ihrem Sicherheitsgefühl. Das Ergebnis: Die Leute fühlen sich in der Stadt sehr sicher bis sicher, aber unsicherer als vor einigen Jahren noch. Die Befragung wurde von der Kriminologin Prof. Rita Haverkamp als zu unspezifisch kritisiert. Wir sprachen mit Palmer über diese Kritik und über die Ergebnisse.Herr Palmer, warum haben Sie diese Befrag...

98% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball