Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Heizen in Hirrlingen

Investitionen sind wohl nötig

Der neue Hirrlinger Kindergarten wird an das bestehende Nahwärmenetz angeschlossen. Die Anlage ist jedoch veraltet.

20.03.2018
  • kst

Das Nahwärmenetz versorgt derzeit Schulgebäude, Jugend- und Vereinsheim, Bürgerhaus, Bücherei, Eichenberghalle sowie das Schloss. Alle Gebäude haben zusammen eine Fläche von 6200 Quadratmetern, die beheizt werden müssen. Mit der Fertigstellung des Kindergartenneubaus und der Schulerweiterung kommen 1300 Quadratmeter hinzu. Wie künftig eine effiziente Beheizung dieser sieben Gebäude durch die zen...

79% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball