Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Religion und Humor

Ist nur stur

Eine Literaturempfehlung zum jüdischen Witz.

13.01.2015

Nun, da wird sich Hochschulpfarrer Seibt wieder eine Menge Gegenwind einhandeln, vor allem mit seinem letzten Satz. Fast (aber nur fast) trifft er sich da ja mit Herrn Kehrer. Leserbriefe von letzterem lese ich gerne; nur beim letzten hat er sich vertan (Sarkasmus ist wohl nicht sein Ding, dazu geht ihm zu oft der Gaul durch): Herrn Adams Ausführungen sind gar nicht so dumm, wenn mir auch die letzte Schlussfolgerung nicht einleuchtet. Humor: Den Christen (…) ging etwas verloren, was die Juden hatten und haben: Selbstironie.

Gut zu lesen: das Buch „Der jüdische Witz“. Der Typ vor etwa 2000 Jahren war durch und durch Jude (wenn er auch als Galiläer nicht ganz für voll genommen wurde). Und Juden reden und redeten nun mal gern in Bildern, Fabeln, Vergleichen und – Witzen. Sie liebten das Palavern. Bei unseren Predigten wäre ihnen schnell langweilig geworden. Liest man die Evangelien (nicht alles andere, da geht man schon zum Lachen in den Keller) aufmerksam und wittert nicht dauernd eine Blasphemie, findet man einen Spaß am anderen. Zum Beispiel Mücken und Kamele seien, die Bänder der Pharisäer. Sogar „keinen Raum in der Herberge“ ist lustig gemeint, denn Menschen und Tiere (waren grad draußen) wohnten bei Kälte in einem einzigen Raum.

Distanz gebiert den Humor und den Zweifel. Wer immer nur fest glaubt, nie zweifelt und nie den verlorenen Sohn in sich sieht, der glaubt nicht eigentlich, sondern ist nur stur.

Helmut Schulz, Wankheim

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

13.01.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball