Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tennis: Kleiner Junge, großer Traum

Ivan Gomez kam einst von Kolumbien nach Spanien, um Profi zu werden

13 Jahre lang war der Tscheche Pavel Riha die Tübinger Nummer eins, in dieser Württembergliga-Saison sorgt der Spanier Ivan Gomez Mantilla für die TCT-Punkte. Der 21-Jährige will Tennis-Profi werden und blickt auf eine außergewöhnliche Lebensgeschichte zurück.

27.06.2014

Von Bernhard Schmidt

Tübingen. Spanier? Da kann die Frage ja nicht ausbleiben: Traurig über das Schicksal des in Brasilien ausgeschiedenen, noch amtierenden Fußball-Weltmeisters? Für Ivan Gomez Mantilla, international mehrgleisig unterwegs, aber gar kein Problem. Am Donnerstag hat er die Deutschen gegen die USA angefeuert, doch noch mehr hat er sich über den Durchmarsch Kolumbiens ins Achtelfinale gefreut. Denn Gomez...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juni 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
27. Juni 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 27. Juni 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen