Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Großes Halali

Jäger brachten 40 Wildschweine zur Strecke

Großes Halali am Sonntag rund um den Farrenberg: Bei einer großen Treibjagd brachten Jäger aus der ganzen Region rund 40 Wildschweine zur Strecke.

20.11.2012
  • Ernst Bauer

Mössingen. Die „Wildsauen“ hatten zuletzt auch immer wieder Gütlesbesitzer auf die Palme gebracht – da sie halbe Streuobstwiesen aufwühlten. Auch die Start- und Landebahn auf dem Farrenberg war in den letzten Wochen wieder einmal durchpflügt worden.

Carl Conrad Merz, 71, im 51. Jahr der Jagdpächter in der Gegend, zusammen mit seinen Nachbarn, den Tierärzten Woerner, verband die zehnte revierübergreifende Jagd mit einem ganz besonderen Anliegen: Er überreichte Ellenore Steinhilber 500 Euro für die Hospizarbeit in Mössingen.

Vor allem ging es jedoch wieder einmal darum, die „Wildschweinplage“ zu bekämpfen, auch im Interesse der Landwirtschaft. Stadtrat Dr. Marc Eisold, der im Bästenhardtwald seine Pacht hat und bei der Treibjagd am Sonntag auch mitmachte, berichtete, dass er am frühen Morgen beim Heuberg 30 Schweine aus dem Wald heraus und Richtung Beuren hinauf springen sah.

Neben 70 bis 80 Jägern, von denen einige auch aus der Böblinger Ecke und aus der Nürtinger Gegend kamen, waren rund 50 Treiber beteiligt. Am Mössinger Schützenhaus konnten sie gegen Mittag eine ansehnliche Strecke legen. Es waren noch nicht einmal alle Tiere, die erlegt worden waren. Mit der Jagdausbeute in Talheim kam Merz auf rund 40 Wildschweine; zudem blieben sechs Rehe und 15 Füchse auf der Strecke. Es sei „gut gelaufen“, sagte der Jagdpächter.

Jäger brachten 40 Wildschweine zur Strecke
Erfolgreiche Treibjagd am Farrenberg: Beim Schützenhaus konnten Jäger und Treiber am Sonntagmittag eine große „Strecke legen“. Es war die zehnte revierübergreifende Jagd, vor allem auf Wildschweine.Bild: Faden

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.11.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball