Ahldorf · Ortschaftsrat

Jäger wollen „Schafstall“ nutzen

Der altersschwache, aber denkmalgeschützte Ahldorfer Schafstall bekommt eine neue Nutzung und Betreuung.

24.05.2022

Von Philipp Eichert

Die Ahldorfer Jagd wurde vor einem Jahr an den Ahldorfer Jagdbogen mit je einem Jäger aus Ahldorf und aus Mötzingen verpachtet. Die jüngste Anfrage der Jäger zur Nutzung des Schafstalls steht nicht im Zusammenhang mit der Jagdpacht, wie Ortsvorsteher Hartmut Göttler bei der Sitzung am Donnerstagabend betonte. Vielmehr suchten die Jäger einen zugänglichen Platz oder Gebäude für ihren Lagerbedarf, ...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
24.05.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 17sec
zuletzt aktualisiert: 24.05.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen