Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Medienkritik

Japsende Hetze

Gernot Stegert schrieb in der „Innenseite“ über die Kritik an den Medien.

07.07.2015

„Die Medien sind schuld“ – selbst dieser Satz ist schludrig dahingeschrieben. Denn das habe ich niemanden sagen hören. Wohl aber: „Die Medien machen sich mit-schuldig“, (Methode: Popanz aufbauen und unglaubwürdig aussehen lassen).

Nach der japsenden Hetze gegen den GDL-Chef Weselski Ende letzten Jahres dachte ich, der Gipfel des Unmöglichen sei erreicht. Weit gefehlt, wie die Griechen-Hetze zeigte. Ein absurdes Bespiel zeigt der Ein-Minuten-clip: https://youtu.be/GQpwrtTST_M.

Im Blog „Die Propagandaschau“ liest man Folgendes: „Wer „Auxit“ oder „Österreich Petition“ als Schlagworte in eine Suchmaschine eingibt, findet an erster Stelle zwei Artikel von RT-Deutsch. Kein „Spiegel“, keine „Zeit“ keine SZ, keine FAZ, keine ARD und kein ZDF berichten über diese Unterschriftensammlung.“

Verschweigen von Fakten hat oft die gleiche Wirkung wie eine glatte Lüge. Wenn die Presse Politiker-Äußerungen einfach weitergibt, ohne zu sagen, dass es gelogen ist – hat sie mitgelogen. Inzwischen ist von vielen Leuten nachgewiesen worden, dass Juncker und Martin Schulz die Öffentlichkeit über das letzte Ultimatum an die Griechen glatt angelogen haben. Die Presse hätte sich die Papiere auch anschauen können (müssen!) und die Lügen erkennen müssen. Hat sie aber nicht (Ausnahme Monitor: http://t.co/L0oqaDNnq3 ).

Dies im Hintergrund, erscheinen mir die Klagen aus den Medien über die vielen Kritiker ziemlich wehleidig und uneinsichtig.

Bernhard Meyer, Ofterdingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.07.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball