Interview zur Bundestagskandidatur

Saskia Esken: „Jede Aufgabe verändert“

Von Annette Maria Rieger

Saskia Esken fühlt sich im Wahlkreis den unterschiedlichsten Menschen verbunden – die sie als SPD-Abgeordnete weiterhin vertreten will.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.