Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Jede Menge neuer Wohnraum
im begehrten Idyll
Den Spaten schwingen hier unter anderem Stadtplaner Clemens Künster (3. von links), Landrat Joachim Walter (4. v.l.) und Bürgermeister Jürgen Soltau (5. v.l.). Rechts im Hintergrund ist die Waldsiedlung zu sehen. Bild: Sommer
Neubaugebiet

Jede Menge neuer Wohnraum im begehrten Idyll

Im Norden Kusterdingens sollen Häuser für rund 400 Menschen entstehen. Gestern war der Spatenstich.

29.11.2016
  • Fabian Renz

Die Nachfrage nach Bauplätzen auf den Härten sei hoch, das hatten Kusterdinger Verantwortliche immer wieder zum Ausdruck gebracht. Umso stolzer war Bürgermeister Jürgen Soltau, als er gestern die Arbeiten auf dem ersten Bauabschnitt des Gebietes „Südlich der Waldsiedlung“ freigeben durfte. Auch Landrat Joachim Walter war gekommen.Insgesamt 102 Gebäude werden im Norden Kusterdingens, zwischen Frie...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball