Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Neu am Landestheater

Jennifer Kornprobst

Die halbe Verwandtschaft stammt aus den USA, wo sie deshalb schon oft war. Und bis zum 5. Lebensjahr lebte die Mitte der siebziger Jahre geborene Ingolstädterin in Bogota. Klar hat sie noch Erinnerungen, vor allem weiß sie noch, wie seltsam das war, nach Deutschland zu kommen, mit seinem langsamen und im Sommer späten Sonnenuntergang.

08.10.2014
  • pme

In Deutschland hat Jennifer Kornprobst schon in der Schule Theater gespielt. Und, eigenartig, alle aus der damaligen Theater-AG haben das auf die ein oder andere Weise zum Beruf macht. Für sie selbst führte der Weg auf die Schauspielschule Bern, wo sie ihre ersten Meriten auf der Bühne verdiente. Nach einem Gastvertrag bei den Luisenburgfestspielen in Wunsiedel ging sie für drei Jahre an die Städtischen Bühnen Krefeld/Mönchengladbach. Dann entschied sie sich frei zu arbeiten – just da wurde sie schwanger. Das hätte sie anders timen können.

Die Freiheit, auch die Freiheit der Stückwahl ist ein besonders hohes Gut für sie. Sie hat desöfteren Rollen abgelehnt, aber immer gute Erfahrungen damit gemacht, denn sie signalisiert eben auch, was sie will. Und es gibt zum Glück Intendanten und Regisseure, die das zu schätzen wissen. Wichtige Rollen bisher waren unter anderem die Luise in „Kabale und Liebe“, Putzi in „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“ oder Dorine in „Tartuffe“. Zuletzt spielte sie unter Knut Weber in Ingolstadt, den kennen wir ja auch noch. Die Atmosphäre beim Vorsprechen im LTT fand sie gleich gut. Als erstes sehen wir Jennifer Kornprobst in „Ein Volksfeind“.

Jennifer Kornprobst
Jennifer Kornprobst

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.10.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball