Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Spuren aus der Vergangenheit

Josef Flaadt erklärt den Römerkeller

Bedeutende Spuren der römischen Vergangenheit finden sich rund um Sulz sowie in der näheren und weiteren Umgebung an vielen Stellen. Mit der Route „Auf der Römerstraße durchs Jahr 2015“ gab es am vergangenen Sonntag für viele Interessierte Einiges entlang der Römerstraße Neckar-Alb-Aare zu entdecken. Josef Flaadt vom Kultur- und Heimatverein gab rund 30 Geschichtsinteressierten im Römerkeller einen Einblick in die Vergangenheit.

18.08.2015
  • margita manz

Sulz. Bei einem kurzen Spaziergang führte Josef Flaadt die Besucher am Sonntag anschließend noch auf das weitläufige Gelände des ehemaligen Holz-Erde-Kastells, das später in Stein gebaut wurde. Von dieser exponierten Spornlage hoch über dem Neckartal aus sind noch heute tolle Ausblicke möglich.Vom eigentlichen Kastell ist indes nichts mehr zu sehen. Eine Tafel neben dem Römerkeller erläutert die ...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball