Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Spielend helfen lernen

Jugendliche erwarben das Leistungsabzeichen des Technischen Hilfswerks

45 Jugendliche aus ganz Baden-Württemberg kamen am Samstag zum Rottenburger THW-Zentrum im Rammert, um dort das Leistungsabzeichen der THW-Jugend abzulegen. Zum ersten Mal waren auch Jugendliche der Rottenburger Feuerwehr mit dabei.

23.06.2015
  • Dunja Bernhard

Rottenburg. Auf dem Gelände des Technischen Hilfswerks (THW) am Lauberbühlweg am Samstagmorgen: Die Jugendlichen Hannes Ischinger, Axel Schaupp, Louis Tress und Noah Burkhardt binden drei Rundhölzer mit Stricken zu einem zweieinhalb Meter hohen „A“ zusammen. Die jungen Helfer kommen aus verschiedenen Ortsverbänden und kannten einander bisher nicht. Nun müssen sie gemeinsam Hand anlegen, damit die...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball