Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Neckargemünd

Jugendliche kollidieren beim Motorradfahren

Zwei befreundete junge Motorradfahrer sind bei einem Zusammenstoß verletzt worden.

27.03.2018

Von dpa/lsw

Neckargemünd. Der 17-Jährige und der 18-Jährige waren in der Nacht zu Dienstag von Neckarsteinach (Kreis Bergstraße) nach Neckargemünd (Rhein-Neckar-Kreis) unterwegs, wie die Polizei in Mannheim am Morgen mitteilte. In einem Kreisverkehr prallten die beiden zusammen und stürzten. Ursache war nach Angaben der Polizei ein Fahrfehler. Der 17-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, der 18-Jährige wurde leicht verletzt.

Zum Artikel

Erstellt:
27. März 2018, 07:56 Uhr
Aktualisiert:
27. März 2018, 05:10 Uhr
zuletzt aktualisiert: 27. März 2018, 05:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen