Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Alkoholfrei mit Zumba, Graffiti und BMX

Jugendliche trafen sich in Dettenhausen zur 19. Teenie-Disco des Landkreises

„Ich schminke Zombies und Skelette, meine Freundin Julia macht Wunden“, sagte Sophia bei der Teenie-Disco in Dettenhausen. An Halloween feierten Jugendliche von 10 bis 14 Jahren im Evangelischen Gemeindehaus.

02.11.2015

Dettenhausen. „Das Projekt T-Dance gibt den Jugendlichen die Möglichkeit, im netten Rahmen eine Party zu erleben“, erklärte Katrin Fehrle vom Kreisjugendreferat Tübingen. Die jungen Besucher ließen sich schminken, nahmen an einem Graffiti-Workshop teil und tanzten Zumba zur Musik des DJs. Und sie tranken alkoholfreie Cocktails an der „trink:bar“ wie Klara Ebert, Zara Meier und Joline Nedorna (a...

45% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
2. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
2. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 2. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen