Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Juwelen der Kammermusik
Das „Trio Giordani“ aus Essen, das seit über einem Jahr gemeinsam probt, gastierte am Sonntagabend auf Einladung des Kultur- und Heimatvereins in der Aula des Albeck-Gymnasiums. Bild: Haubold
Konzert

Juwelen der Kammermusik

Das „Trio Giordani“ gastierte mit einem musikalischen Hochgenuss im Albeck- Gymnasiums. Das Publikum erlebte Werke für Cello, Bratsche und Flöte. Von Petra Haubold

20.03.2018
  • Petra Haubold

Eine Soiree voller musikalischer Zaubereien erlebten die Zuhörer auf Einladung des Kultur- und Heimatvereins Sulz am Sonntagabend. Geradezu himmlische Klänge waren in der Aula im Albeck-Gymnasium zu hören.Das „Trio Giordani“ aus Essen– jeder der knapp 30 Jahre jungen Musiker ist ein Meister seines Fachs – bezauberte die etewa 30 Besucher mit bekannten und unbekannten Werken aus Barock und Klassik...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball