Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tour der Sieger

Kabarett-Preisträger am Freitag im Sudhaus

Diesen Herbst präsentieren sich die Kleinkunst-Preisträger des Landes Baden-Württemberg 2014 in der Tour der Sieger in acht Soziokulturellen Zentren quer durch den deutschen Südwesten. Am Freitag um 20 Uhr sind sie im Sudhaus zu Gast.

17.09.2014

Tübingen. Gekürt wurden die fünf Künstler beziehungsweise Gruppen von einer Fachjury aus Kulturveranstaltern, Künstlern und Journalisten – in Kooperation mit der Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg. Der höchstdotierte und einzige Landespreis für Kleinkunst und Musik in Deutschland ist bitter nötig, denn trotz ihrer Popularität wird das Genre Kleinkunst von der öffentlichen Hand eher stiefmütterlich behandelt. Geeignete Produktions- und Fördertöpfe für innovative Formate fehlen. Umso wichtiger sind Kooperationen mit Kulturveranstaltern, die nicht nur die finanzielle Verwertbarkeit im Auge haben.

Und das sind die Preisträger und Auftretenden:

Suchtpotenzial: Gesangsneurose trifft dauerhaften Darstellungszwang. Die beiden Musik-Kabarett-Ladies singen Songs über all die Suchtfaktoren und natürlich mit viel Suchtpotenzial. Aber eigentlich wären sie lieber Rockstars.

Mademoiselle Mirabelle – französelt in einer Show aus Theater, Musik und Comedy entzückend und kein bisschen dumm in perfekt gebrochenem Deutschfranzösisch. Eine liebenswürdige Kunstfigur mit poetisch-amüsanten Texten.

Luddi – in „mitreißend authentischem“ Sound erzählen die fünf Schwarzwälder Musiker in alemannischer Mundart Geschichten aus einer verrückten Welt. Ihre Musik reicht vom akustischen Gitarrenrock über Soul- und Rockabilly-Passagen mit Gebläse bis hin zur Weltmusik. Nach dem Tannenzäpfle der momentan zweitbeste Exportschlager des Rothauser Landes.

High Five – Sounds, Beats und alle Songs nur mit dem Mund gemacht: Die Offenburger A-Cappella-Boygroup punktet mit hervorragenden Arrangements und einer tollen Bühnenperformance.

Roland Baisch unterhält als Alleskönner mit Herz & Charme – als Musiker, Comedian und Entertainer vom Feinsten.

Moderation: Özcan Cosar. Der Stuttgarter mit Wurzeln am Bosporus steht seit 32 Jahren mitten im bunten, „unterkulturell“ geprägten Leben und nimmt deutsche wie türkische Befindlichkeiten genüsslich aufs Korn. Was er zwischen Kehrwoche und Beschneidung erlebt hat, bringt er mit vollem Körpereinsatz auf die Bühne.pme

Kabarett-Preisträger am Freitag im Sudhaus
Roland BaischBilder: Agentur

Kabarett-Preisträger am Freitag im Sudhaus
Suchtpotenzial? Die beiden nennen sich zumindest so. Und zwar erfolgreich.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

17.09.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball