Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Karlheinz Munz ist einer der KBF-Stundenfahrer
Karlheinz Munz holt jeden Morgen KBF-Schüler aus dem Zollernalbkreis ab – zum Beispiel David, Wiktoria und Shawn (von links). Bild: Schweizer
Im Ruhestand voll in Fahrt

Karlheinz Munz ist einer der KBF-Stundenfahrer

Immer öfter sitzen Senioren – und gelegentlich auch Seniorinnen – hinterm Steuer der KBF-Schulbusse: Seit es weniger Freiwilligendienstler gibt, setzt die Einrichtung auf „Stundenfahrer“. Karlheinz Munz ist einer von ihnen.

30.03.2018
  • Gabi Schweizer

Es ist halb sieben am Dienstagmorgen und das Thermometer Minusgrade, als in einer kleinen Wohnstraße in Meßstetten nichts zu hören ist außer der leise surrenden Busheizung. Die hat Karlheinz Munz schon lange vor der Abfahrt angestellt. Es soll warm sein für die Kinder, die er in den nächsten anderthalb Stunden einsammeln und in die Mössinger Dreifürstensteinschule bringen wird. Meßstetten bringt ...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Car Night des AC Horb im Industriegebiet Horb-Heiligenfeld Auto- und Tuner-Treffen in Horb eskaliert
Tagung mit Führungen Stätten der Besinnung
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball