Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball

Karlsruher SC leiht Stürmer Gouaida vom Hamburger SV aus

Linksaußen Mohamed Gouaida wechselt vom Hamburger SV auf Leihbasis für ein Jahr zum Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC.

26.08.2015
  • dpa

Karlsruhe. «Mohamed ist ein laufstarker und kreativer Spieler, der uns variabler machen wird. Wir erhoffen uns, durch ihn schwerer auszurechnen zu sein», sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt am Mittwoch. Für den HSV kam Gouaida auf elf Bundesligaeinsätze. Zudem bestritt er drei Länderspiele für Tunesien.

«Die Mannschaft spielt einen sehr guten Fußball, das war schon im letzten Jahr so und ist auch jetzt wieder der Fall – und das ist gut für mich», erklärte Gouaida. Der 22-Jährige, der sowohl die tunesische als auch die französische Staatsbürgerschaft besitzt, wurde in der Fußballschule von Racing Strasbourg ausgebildet. Vor seinem Wechsel zum HSV stand er beim SC Freiburg unter Vertrag.

Karlsruher SC leiht Stürmer Gouaida vom Hamburger SV aus
Hamburgs Mohamed Gouaida wird an den KSC verliehen. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.08.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball