Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Silber zum Geburtstag

Karoline Sauer bei DM stark

An ihrem 17. Geburtstag ist Karoline Sauer vom TSV Gomaringen der „fast perfekte“ Lauf gelungen bei der Deutschen Junioren-Meisterschaft in Wattenscheid. In 61,15 Sekunden holte sie bei den U 18 über 400 Meter Hürden die Silbermedaille.

10.08.2014
  • tzu

Wattenscheid. Als Vierte bog Karoline Sauer auf die Zielgerade ein und zog mit einem enormen Schluss-Spurt noch an Nora Beinlich (Rostock) und Yvonne Jeschke (Hardt) vorbei. „Karo war heiß auf eine Medaille und hat heute einen unglaublichen Kampfgeist gezeigt. Ich bin sehr stolz auf sie“, sagte Trainer Alexander Seeger.

Jeweils als Schnellste ihres Jahrgangs überzeugten die Tübinger Lauftalente Jessica Wunschmann im 1500-Meter-Lauf der weiblichen Jugend U18 und Jan Hoffmann im 1500 Meter-Lauf der männlichen Jugend U20. Die 16-jährige Wunschmann wurde im Finale in 4:45,47 Minuten Siebte. Jan Hoffmann schaffte es auch in den Endlauf, wo er in 3:57,90 ebenfalls Siebter wurde.

Hochspringer David Nopper von der LAV Stadtwerke Tübingen knüpfte an seine Topleistung aus den deutschen Meisterschaften der Aktiven nicht an, wo er mit 2,21 Meter Zweiter geworden war. Mit nur einem gültigen Versuch musste sich der 19-jährige mit nur 2,05 Meter und dem sechsten Platz begnügen.

Die Frauen-3 x 800-Meter-Staffel des LV Pliezhausen, die mit Balingen eine Startgemeinschaft hat, erreichte das Finale. Dort wurden Julia Rieger, Denise Schumacher und Luisa Schwarzer Neunter unter den zehn Staffeln in 6:46,49 Minuten (ausführlicher DM-Bericht folgt).

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.08.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Bürgermeisterwahl im ersten Anlauf entschieden Christian Majer holt in Wannweil auf Anhieb knapp 60 Prozent
Klarer Sieg fürs Aktionsbündnis: Kein Gewerbe im Galgenfeld 69,6 Prozent beim Bürgerentscheid: Rottenburg kippt das Gewerbegebiet Herdweg
Warentauschbörse Stetes Kommen und Gehen
Kommentar zur Bürgermeisterwahl in Wannweil Jetzt muss er Kante zeigen
Amtsgericht Horb verhandelt Cannabis-Besitz Hanfkekse aus eigenem Anbau
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball