Kreis Rottweil/Stuttgart · Verkehr

Karrais: Vertrag zu Lasten Dritter

Der FDP-Landtagsabgeordnete aus Rottweil kritisiert den Passus zur Gäubahn und S21 im grün-schwarzen Koalitionspapier.

05.05.2021

Von NC

Der Rottweiler FDP-Landtagsabgeordnete Daniel Karrais kritisiert die Festlegungen der grün-schwarzen Koalition im Koalitionsvertrag zu Stuttgart 21 als „Vertrag zu Lasten Dritter.“ Die Koalition habe vereinbart, dass im Zuge von Stuttgart 21 die Anbindung des Flughafens an die Gäubahn über einen Tunnel zwischen Böblingen und Leinfelden-Echterdingen realisiert werden soll. Die Kosten für den Tunne...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
5. Mai 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
5. Mai 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 5. Mai 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen