Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stadtplanung

Kartoffeln statt neuer Firmen

Die WiR-Fraktion fordert, dass der Rottenburger Gemeinderat die Entscheidung über ein kernstädtisches Gewerbegebiet um ein Jahr verschiebt und noch mehr Flächen prüfen lässt.

15.03.2018

Von Gert Fleischer

Die Wählerinitiative Rottenburg (WiR) will die Untersuchung möglicher Flächen für ein weiteres Kernstadt-Gewerbegebiet neu aufrollen und weitere Areale einbeziehen. Das von der Stadt vorgelegte und im Gemeinderat bereits behandelte Konzept, über das der Gemeinderat am Dienstagabend abstimmen soll, hält die WiR „derzeit nicht für umsetzungsreif“.Stadtrat Werner Vogt, der die Pressemitteilung der W...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
15. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
15. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen