Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kirchentellinsfurt

Kein Kleinod

Die Gemeindeverwaltung Kirchentellinsfurt stellte den Bebauungsplan für den Epplesee vor. 150 Interessierte kamen in die Richard-Wolf-Halle („Der See spaltet die Gemeinde“, 15. März, Kreis und Nachbarschaft).

16.03.2018
  • Irene Fitzner, Kirchentellinsfurt

Wer die Wakeboard-Anlage in Pfullendorf gesehen hat, weiß, wie viel Lärm und Rummel sie verursacht. Und natürlich lohnt sich die Investition für den Betreiber nur, wenn genau dieser Rummel stattfindet, nämlich Anreise und Aufenthalt von Wakeboardern aus einem Umkreis von 150 Kilometern.

Von einem „Kleinod für die Kirchentellinsfurter“ kann dann keine Rede mehr sein.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.03.2018, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball