Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
2. Tischtennis-Bundesliga

Kein Profisport mehr in Frickenhausen

Aus finanziellen Gründen zieht sich der TTC zurück. Hauptaugenmerk soll jetzt auf den Frauenteams liegen.

15.03.2018
  • ST

Wenn der TTC Frickenhausen am Sonntag, 18. März, um 15 Uhr in seiner Sporthalle auf dem Berg als Tabellenvierter der 2. Bundesliga gegen den TTC Ober-Erlenbach Bad Homburg antritt, ist dies das sein vorletztes Bundesliga-Heimspiel. Aus finanziellen Gründen wird sich der TTC nach 34 Jahren in der 1. und 2. Bundesliga aus dem Profisport zurückziehen. Das hat das Präsidium einstimmig beschlossen.„Da...

78% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball