Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
3. Handball-Liga

Kein Zufall

Der VfL Pfullingen gewinnt erneut mit einem Tor Differenz. Magnus Beckers spektakuläre Parade in der 60. Minute.

08.03.2018
  • ST

Die SG Köndringen/Teningen bleibt der Lieblingsgegner der Drittliga-Handballer der VfL Pfullingen: Nach dem 27:26 am Wochenende hat der VfL alle Partien gegen das Team aus dem Schwarzwald gewonnen – allerdings war der Erfolg bis zuletzt in Gefahr. Lennard Müller brachte Pfullingen in der 60. Minute mit 27:60 in Führung, im letzten Angriff traf Köndringen/Teningen – den Abpraller wehrte VfL-Torhüt...

51% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball