Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Keine Luft mehr
zum Atmen
Die Gruppe „Hope Theatre Nairobi“ hat für ihr Stück „Stop breathing“ auch Schüler der Französischen Schule auf die Bühne geholt.Bild: Bätge
Theater

Keine Luft mehr zum Atmen

Das kenianische Ensemble „Hope Theatre Nairobi“ führt in der Französischen Schule den Klimawandel vor Augen.

15.03.2018
  • Magdalena Bätge

Tübingen.Acht Jugendlichen ist die Puste ausgegangen. Sie liegen auf dem Boden der Französischen Schule und rühren sich nicht mehr. Aber keine Angst: Die Schüler erwecken nur den Anschein, nicht mehr zu atmen, und machen so auf die Luftverschmutzung aufmerksam – das ist Teil des Theaterstücks „Stop breathing“. Seit drei Jahren kommt ein kenianisches Theater-Ensemble an die Französische Schule. Di...

58% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball