Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Datenschutz verhindert genaue Kenntnis über Exmatrikulationen

Keine Statistik über Studienabbrecher

Gestern schockierte die Nachricht, dass jedes dritte Bachelor-Studium abgebrochen wird. Nur: An den Unis – auch in Tübingen – weiß man nicht, wie diese Zahl zustande kommt.

02.08.2012
  • Ulrike Pfeil

Tübingen. Auf eine umfassende statistische Basis kann sich die Hochschul-Informations-System GmbH (HIS), deren Ergebnis gestern für Aufsehen sorgte, nicht stützen. Die Uni Tübingen etwa hat keinerlei Erkenntnisse darüber, ob es sich bei Exmatrikulationen um Studienortwechsler, Fachwechsler oder wirkliche Abbrecher handelt.

Die Universitäten dürfen diese Informationen seit den 1980er Jahren aus Datenschutzgründen nicht mehr erheben. Davor konnte man den Weg jedes Studenten anhand der Matrikelnummer durch verschiedene Hochschulen und Fächer verfolgen.

Nach den Informationen des Pressesprechers der Uni Tübingen Michael Seifert liegen den HIS-Berechnungen so genannte Schwundquoten zugrunde: Die Statistiker betrachteten die Differenzen zwischen den Bachelor-Absolventen von 2010 und den Studienanfängern von 2007.

Da aber Bachelor-Studiengänge sehr viel spezieller sind als die früheren Haupt- und Nebenfächer, wird etwa der Wechsel in einen anderen, fachlich naheliegenden Studiengang möglicherweise als Abbruch gewertet.

An der Uni Tübingen gibt es jedenfalls keine gesicherte Erkenntnis darüber, ob die Abbrecherquoten seit der Einführung der Bachelor-Abschlüsse größer oder kleiner geworden sind. Aufgrund der unklaren Datenlage wird die HIS-Untersuchung aber als „hochspekulativ“ eingeschätzt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.08.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball