Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

Keine Vorfahrt, viel Schaden

Sachschaden in Höhe von 20000 Euro – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Montagmorgen auf dem Schnarrenberg.

16.09.2019

Von hz

Eine 39-Jährige war gegen 8.50 Uhr mit ihrem Renault auf der Schnarrenbergstraße bergauf unterwegs und wollte links in die Elfriede-Aulhorn-Straße einbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines entgegenkommenden Mercedes. Dessen 57-jähriger Fahrer hatte laut Polizeibericht keine Chancen mehr, rechtzeitig zu reagieren. Bei der Kollision wurde niemand verletzt. Allerdings wurden beide Autos so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2019, 16:35 Uhr
Aktualisiert:
16. September 2019, 16:35 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. September 2019, 16:35 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen