Mitteltal · Para-Ski

Keine zweite WM-Medaille für Rothfuss

Bei der Weltmeisterschaft im spanischen Espot hat Andrea Rothuss (SV Mitteltal) gestern die nächste Medaille verpasst.

24.01.2023

Von sag

Nach dem gelungenen WM-Auftakt mit der Silbermedaille im Super G wollte Para-Skiläufern Andrea Rothfuss gestern nachlegen. Doch daraus wurde nichts. Die 33-Jährige beendete die Super-Kombination auf dem fünften Platz. Schon nach dem Super G hatte die Loßburgerin einen gehörigen Rückstand auf die dominierende Schwedin Ebba Aarsjoe. „Im steilen Hang habe ich nicht auf die Tube gedrückt. Ich bin zu...

59% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
24.01.2023, 18:02 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 29sec
zuletzt aktualisiert: 24.01.2023, 18:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort