Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der weiße Riese putzt Bayern: 97:82 im Test gegen München

Kenny Frease feiert starkes Tigers-Debüt

Der neue Center Kenny Frease hat die Paul-Horn-Arena im Sturm erobert: Nach einer furiosen zweiten Hälfte schlugen die Walter Tigers gestern Abend im Test vor 1400 Fans den FC Bayern München mit 97:82 (50:57).

10.09.2012
  • Hansjörg Lösel

Tübingen. Schon zur Pause war der Tigers-Anhang durchaus angetan von der Vorstellung ihrer Lieblinge beim ersten Testspiel. Doch nach dem Seitenwechsel ging die Show erst richtig los: Für die Initialzündung sorgte Kenny Frease mit einem Block gegen Jared Homan, dann holte sich Josh Young einen Rebound gegen den Bayern-Center. Das erzürnte Homan derart, dass er sich ein Technisches Foul abholte – jetzt waren auch die Fans in Fahrt. Reggie Redding legte einen Block gegen Brandon Thomas nach, wegen Reklamierens kassierte auch Neu-Bayer Tyrese Rice ein Technisches Foul. Tübingen nutzte die Konfusion der Bayern zu einem 21:3-Zwischenspurt, aus dem 50:57 zur Pause wurde eine komfortable 71:60-Führung.

Die Bayern kamen aber nochmals zurück, nicht zuletzt dank feiner Zuspiele des Ex-Tübingers Aleksandar Nadjfeji. Ins letzte Viertel gingen die Tübinger mit einem 76:70-Vorsprung – doch den Rest besorgte Kenny Frease. Der 130-Kilo-Mann, der sich in der Defensive gegen Homan gesteigert hatte, war nun auch offensiv nicht mehr zu stoppen. Mit einem gewaltigen Block gegen Bayerns Talent Mauricio Marin beendete Frease seine Gala-Vorstellung 2:10 Minuten vor Schluss, die Fans feierten ihn bei seiner Auswechslung frenetisch. Perovic sieht beim Neuen noch viel Luft nach oben: „Ich habe in der Halbzeit ausschließlich mit ihm geredet, für mich war er in den ersten 20 Minuten der schwächste Mann auf dem Platz. Dann hat er sich aber enorm gesteigert in der Defense gegen Homan.“ Frease habe „unglaubliches“ Potenzial, so Perovic: „Entscheidend ist seine Einstellung, er darf nicht faul sein in der Verteidigung“. Frease hat sich für den Rest der Vorbereitung einiges vorgenommen: „Ich muss es schaffen, über die gesamte Spielzeit gut zu spielen. Aber meine Teamkollegen hatten Vertrauen auf mich, das hat es mir einfach gemacht.“

Walter Tigers Tübingen: Young (14 Punkte, 6 Assists), Duggins (24), Redding (14), Nash (0), Frease (17 Punkte, 6 Rebounds), Lischka (13), Oehle (5), Spoden (6), Davis (4), Ivandic, Albus.

FC Bayern München: Troutman (13), Rice (13), Thomas (24), Hamann (0), Greene (1), Homan (12), Nadjfeji (4), Radosavljevic (12), Marin (3), Hübner, Dioubate.

Kenny Frease feiert starkes Tigers-Debüt
Die beiden Besten gestern Abend: Vaughn Duggins (links) und der neue Tigers-Riese Kenny Frease.Bild: Ulmer

Die Trainer-Stimmen, Igor Perovic (Walter Tigers Tübingen): Freundschaftsspiele sind nur auf dem Papier Freundschaftsspiele, wir wollen immer gewinnen. Sicher haben den Bayern heute vier Spieler gefehlt, aber wir haben die Qualität, um gegen jedes Team der Liga mitzuhalten. Das Wichtigste ist, dass wir uns entwickeln. Ich glaube, dass unsere neuen Spieler die perfekten Puzzle-Teile für dieses Team sind. Wir müssen noch an allem arbeiten, können uns nicht solche Aussetzer in der Verteidigung leisten.
Dirk Bauermann (FC Bayern München): Die wichtigste Erfahrung für unsere neuen Spieler war zu sehen, wie stark diese Liga ist. Man kann kein Spiel nur übers Talent gewinnen. Heute war Duggins ein Spieler, den man eher bei einer Spitzenmannschaft vermuten würde. Igor macht einen hervorragenden Job hier, Tübingen kann zu den großen Überraschungen werden. Mit Frease verbessern sie sich, denn du brauchst einen großen Mann, der die Verteidigung ankert.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.09.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball