Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Weinsberg

Kilometerlange Staus nach Unfall auf A 81

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 81 bei Weinsberg (Kreis Heilbronn) in Richtung Stuttgart sind am Mittwochmorgen vier Personen verletzt worden, eine davon schwer.

25.11.2015
  • dpa/lsw

Weinsberg. Ein Auto war auf dem Beschleunigungsstreifen auf den vor ihm fahrenden Wagen aufgefahren, der durch den Aufprall auf die linke Durchgangsfahrbahn geschoben wurde. Dort kollidierte das Auto mit vier weiteren Fahrzeugen. Die drei Fahrspuren der Autobahn waren am Morgen wegen der laufenden Bergungsarbeiten zunächst gesperrt, nur der Standstreifen war befahrbar. Der Verkehr staute sich über mehrere Kilometer auf der A 81 und A 6 bis vor das Autobahnkreuz Weinsberg.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

25.11.2015, 10:05 Uhr | geändert: 25.11.2015, 09:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball