Polizeibericht

Kind bei Unfall in Eutingen schwer verletzt

Nach Polizeiangaben lief das vierjährige Kind unvermittelt zwischen geparkten Fahrzeugen hindurch auf die Straße und wurde von einem Auto erfasst.

19.01.2022

Von NC

Kind bei Unfall in Eutingen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag ist ein vierjähriges Kind schwer verletzt worden. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Pforzheim hervor; sie schildert den Unfallhergang wie folgt: Ein 52-jähriger VW-Fahrer befuhr kurz nach 16 Uhr den Vollmaringer Weg in Richtung Eutinger Ortsmitte. Das vierjährige Kind lief nach derzeitigem Stand der Ermittlungen zwischen einer Reihe am rechten Fahrbahnrand geparkter Fahrzeuge unvermittelt auf die Fahrbahn und gegen den vorderen rechten Kotflügel des Fahrzeugs des 52-Jährigen. Hierbei wurde das Kind schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zum Artikel

Erstellt:
19.01.2022, 13:17 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 17sec
zuletzt aktualisiert: 19.01.2022, 13:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen