Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Neue Wege

Kirche für Ausgeschlafene in Nordstetten

Beim ersten „Gottesdienst für Ausgeschlafene“ mit gemeinsamem Nachmittag in Nordstetten hat alles gepasst: Das fünfköpfige Kinderkirchen-Team überlegt, an dieser Form der Glaubensgemeinschaft festzuhalten und im zweimonatigen Rhythmus fortzuführen. Geladen war die ganze Gemeinde.

20.04.2016

Nordstetten.Etwa 70 Gemeinde-Mitglieder fanden sich zum Gottesdienst mit dem Geistlichen in der St. Mauritius-Kirche ein. Rund 40 waren es beim gesprächigen Stelldichein mit Bastelangebot in den Räumen des katholischen Kinderhauses. An Alter waren die Gäste bunt gemischt: Von ihren für die Kinderkirche typischen Kindern von ganz Klein bis Ende Grundschulalter und auch Familien mit größeren Kinder...

80% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball