Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rottenburg

Klagen über Scientologen

Rottenburg. Über aufdringliches Werben der Scientologen beschwerte sich BfH-Stadtrat Christian Hörburger im Gemeinderat. „Wir in der Urbs Pia erlauben uns solche Stände.“

08.10.2010

Oberbürgermeister Stephan Neher antwortete, die Verwaltung habe die Sache schon überprüft. „Solange die Scientologen nicht verboten sind, können wir nichts machen“, sagte er.

Ordnungsamtsleiter Eduard Bomm sagte: „Wenn mehrere Leute bestätigen, dass aggressiv geworben wird, könnten wir etwas unternehmen.“ Laut Neher gibt es in Rottenburg wohl einen großen Förderer, „der jährlich sechsstellig spendet. Aber er ist nicht bekannt.“

Zum Artikel

Erstellt:
8. Oktober 2010, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
8. Oktober 2010, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. Oktober 2010, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen