Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Horb · Konzert

Klassiker der Rock- und Bluesgeschichte

„Delta B“ präsentierte sich im „Gleis Süd“ in großartiger Spiellaune.

26.02.2020

Von Jochen Stöhr

Seit „drölfzehn“ Jahren gibt es die Band „Delta B“ bereits, wie die vier Mitglieder am Sonntagabend bei ihrem gut besuchten Auftritt im „Gleis Süd“ erzählten. Dass das Quartett aus Tübingen eine eingespielte Truppe ist, wurde auch schnell klar. Mit Klassikern der Blues- und Rockgeschichte sowie einer großen Portion Spiellaune begeisterten die Musiker in der Bahnhofsgaststätte. E-Gitarre, Bass, Ca...

74% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
26. Februar 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
26. Februar 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. Februar 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen