Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Als der Serienmeister mal schwächelte

Klein gegen Groß: Bundesligist TV Rottenburg freut sich auf das Derby gegen Friedrichshafen

Für Pressesprecher Philipp Vollmer vom TV Rottenburg ist es „das Volleyball-Highlight der Region“: das Württemberg-Derby zwischen dem TV Rottenburg und dem VfB Friedrichshafen. Am Samstag (19.30 Uhr, Tübinger Paul-Horn-Halle) hoffen die Rottenburger wieder auf eine vielleicht ähnliche Überraschung wie einst im Februar 2013.

04.12.2014
  • Tobias Zug

Rottenburg. Der Tag ging in die Vereinsgeschichte des TV Rottenburg ein. „Es ist gigantisch“, sagte der damalige Abteilungsleiter Peter Knobelspieß, „dass der kleine TV Rottenburg jemals gegen den großen VfB Friedrichshafen gewinnt, hätte ich mir nie vorstellen können!“ Nach dem 17:15 im Tie-Break gerieten an jenem 3. Februar 2013 in der Tübinger Paul-Horn-Halle alle in Ekstase, die irgendwie was...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball