Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Holzhausen · Engagement

Kleine Gruppe, große Ziele

Der Förderverein der Grundschule Holzhausen will sozial benachteiligte Kinder unterstützen und den Lehrern mehr Möglichkeiten bieten, Projekte umzusetzen.

12.09.2019

Von kpd

Das Schlüsselerlebnis hatte Marco Mühl beim ersten Elterngespräch mit der Lehrerin seiner Tochter: Die Pädagogin erzählte, dass sie die Belohnung, die sie den Kindern für gutes Lesen gibt, aus der eigenen Tasche bezahlt. Und das sind immerhin 500 bis 600 Euro im Jahr. Dass könne ja wohl nicht sein, dachte sich Mühl, der selbst Lehrer an einer gewerblichen Schule ist, und beschloss, einen Förderve...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
12. September 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
12. September 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. September 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen